Mit NLP Training zur kompetenten Führungskraft

Kommunikation ist unser täglich Brot. Ob wir wollen oder nicht, sie bestimmt unseren Alltag. „Man kann nicht nicht kommunizieren.“ Dieser Meinung war schon Paul Watzlawick, berühmter Kommunikationswissenschaftler. Und das mit der Kommunikation ist so eine Sache. Sie durchzieht all deine Lebensbereiche, ist tagtäglich dein Begleiter auf Schritt und Tritt. Doch jeder Mensch fühlt, denkt und nimmt sich und sein Umfeld anders wahr. Jeder Mensch „tickt“ anders. Was der eine als angenehme Unterhaltung empfindet, ist für den anderen eine Tortur. Denn jeder Mensch bindet seine eigenen Vorstellungen in das Gespräch mit ein. Jeder Mensch hat seine eigene Landkarte von der Wirklichkeit. Um dich dort ausdrücken zu können, musst du deine Eindrücke der Welt in deine eigenen Worte verpacken. Dabei gehen oft wertvolle Informationen verloren. Besonders im Business Bereich darfst du diesen Aspekt nicht unterschätzten.

Als Führungskraft stehst du im ständigen Austausch mit deinen Mitarbeitern. Das bedeutet, dass die Kommunikation reibungslos funktionieren muss. Eine Herausforderung. Und wenn Kommunikation im Business mal nicht funktioniert, ist schnell Not am Mann. Nicht eingehaltene Deadlines, falsche Projektabgaben, unzufriedene Kunden. Und das alles nur, weil die Zielvorgaben unzureichend besprochen wurden. Erfolg sieht anders aus…

Als Führungskraft ist es deine Aufgabe, richtig und zielorientiert zu kommunizieren. Nur so kannst du eine gute Mitarbeiterführung gewährleisten. Und um das erfolgreich bewerkstelligen zu können, gehört eine Vielzahl an Soft Skills dazu. Du benötigst Sozialkompetenz, ein gutes Selbstmanagement und auch die richtige Mitarbeitermotivation darf kein Fremdwort für dich sein. Du solltest in der Lage sein, die  verbalen und nonverbalen Signale deiner Mitarbeiter zu deuten, verstehen und zu reflektieren. Dazu kommt noch die Persönlichkeitsentwicklung, das Finden von  Konfliktlösungen, komplexe Führungsaufgaben und die Entfaltung deines Selbst – Das sind alles Kompetenzen, die sich nicht gut aus dem Handbuch erlernen lassen. Dafür kann dir aber Neuro-Linguistisches Programmieren weiterhelfen.

Neurolinguistisches Programmieren hilft dir weiter

NLP? NLP steht für Neuro-Linguistisches Programmieren und wurde in den 70er Jahren von Richard Bandler und John Grinder entwickelt. Stell dir NLP als Gebrauchsanweisung für dein Gehirn vor. Ähnlich einer Computersprache können mit Hilfe von Modellen unter Anderem Verhaltensweisen von genialen Menschen nachgebildet werden. “Neuro” meint hier das Nervensystem und “Linguistik” die Sprache und Kommunikation, nicht nur zwischen dir und anderen Menschen, sondern auch die Kommunikation mit dir selbst. NLP beinhaltet Techniken und neue Systeme, die dir bei deiner Weiterentwicklung helfen.

Worte beschaffen deine Wirklichkeit und deine Realität. Deshalb ist es umso wichtiger sich mit der Kommunikation und Sprache auseinanderzusetzen. Besonders in der Führung kann ein Training von Vorteil sein. NLP ist eine Mischung aus Linguistik, moderner Systemtheorie, Neurophysiologie und Psychologie. Es behandelt nicht nur die Kommunikation, sondern beschäftigt sich viel tiefer mit der Materie. Was teilen wir mit und auf welchem Weg? Kommt das, was du sagst, auch genau so bei deinen Mitarbeitern an? Mit NLP kannst du Muster im Verhalten deines Gegenübers erkennen und analysieren. Beispielsweise findet NLP in der Werbung Einsatz, um gezielt Sprache einzusetzen, Botschaften zu versenden und diese im Unterbewussten zu verankern. Man spricht dabei vom sogenannten „Ankern“. Generell ist NLP vielseitig einsetzbar. Es hilft dir zu sehen, wie du deine Erfahrungen kodierst.

Raus aus alten Verhaltensmustern

Wie kannst du bereits jetzt schon Veränderungen vornehmen? Auch als Führungskraft gerät man gern und leicht in die Routinenspirale. Arbeitsprozesse, die immer gleich gestaltet werden – einfach, weil es doch schon immer so war. Aber wer sich nicht verändert und immer das Gleiche tut, der kann auch nicht besser werden. Schließlich löst du mit gleichen Verhaltensweisen die gleichen Reaktionen aus. Einen neuen Ansatz zu finden und umzusetzen fällt da oft schwer. NLP Training kann dir helfen, dir eigene Verhaltensmuster bewusst zu machen und deine Sichtweise zu ändern. Ein Blick von Außen bewirkt Wunder. Fass dir den Mut und trau dich. Negatives Verhalten erkennen ist der erste Schritt zur Verbesserung.

Kommunikation mit Kunden

Nicht nur im Umgang mit deinen Mitarbeitern ist Kommunikation das A und O. Du stehst in Kontakt mit Kunden? Umso wichtiger ist es für dich, dass es nicht zu Kommunikationsschwierigkeiten kommt. Deine Aufgabe ist es, die Unsicherheit zu nehmen. Du arbeitest in der Beratung? Dann sei dir bewusst, dass dein Kunde die Realität anders wahrnimmt als du. Was für dich selbstverständlich sein kann, ist für deinen Kunden vielleicht komplettes Neuland. Versetze dich in ihn hinein und höre genau zu. In einem NLP Training kannst du lernen, die richtigen Fragen zu stellen. Stelle dich auf die individuelle Realität deines Gegenübers ein.

Glaubenssätze führen dich zum Ziel

Das Aufstellen von Glaubenssätzen gehört auch zu NLP. Programmiere dich selbst! Setze dir konkrete Ziele und stelle deine persönlichen Glaubenssätze auf. Was ist dir wichtig in deinem Umgang mit deinen Mitarbeitern? Was gibt dir die Energie? Was möchtest du für dich in deinem Leben erreichen? Was möchtest du in deinem beruflichen Alltag erreichen? Stell dir Glaubenssätze auf, schließlich handelt es sich hier um deine Wirklichkeit. Dein Glaube kann Berge versetzen. Das funktioniert aber nur, wenn du an Dinge glaubst, die dich nicht am Erfolg hindern. Oftmals stehen dir viel zu viele Hindernisse im Weg, die nicht sein müssen. Überlege dir: Was interessiert dich und was macht dich glücklich? Entwickle eine Zukunftsvision, die ein positives Bild in deinem Inneren erzeugt. Und dieses Bild kannst du nicht nur auf dein Büro, sondern auf dein Leben projizieren.

Du hast dir bereits Ziele gesetzt, aber an der Umsetzung hapert es? Dann gehe Schritt für Schritt deine Glaubenssätze durch. Stehst du dir selbst im Weg? Sind die Ziele nicht realistisch? Was hindert dich an der Umsetzung? Jeder Glaubenssatz, der dich limitiert, hat keinen Nutzen. NLP hilft dir, solche Stolpersteine aus dem Weg zu räumen.

NLP Training fördert deine Achtsamkeit und Wertschätzung in deinem Team, deine Weiterbildung und unterstützt dich bei der richtigen Kommunikation. Es ermöglicht dir neue Sichtweisen, nicht nur auf dich und deinen Führungsstil sondern auch auf dein Team. Und? Neugierig geworden? Mit individuellen Strategien, Methoden und Modellen kann es dir gelingen, den Erfolg wie magisch anzuziehen. Denys Scharnweber ist Experte in NLP -Training und Persönlichkeitsentwicklung! In der Masterclass der Business Factory ist er einer der vielen Top-Experten, die dich in deinen Kompetenzen stärken und fördern.

Schau doch mal vorbei: https://www.business-factory.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.