Persönlichkeitstraining und Führung – Dein Weg zum Erfolg

Deine Persönlichkeit entwickelt sich dein Leben lang. Dabei verläuft das Wachstum der Persönlichkeit bei jedem Menschen auf eine andere Art und Weise. Erinnere dich doch mal an deine Kindheit! Wenn wir auf die Welt kommen, sind wir unbefangen und frei. Kleine Kinder strahlen vor lauter Persönlichkeit. Sie leben aus dem Herzen und denken nicht darüber nach, was sie tun. Ein Kind probiert aus ohne zu Hinterfragen. Und wenn es scheitert, steht es wieder auf und probiert es erneut. Sie sind ungezwungen, denken nicht nach und tun einfach. Im Laufe der Zeit ändert sich unser Verhalten. Als Erwachsene zermartern wir uns oft den Kopf und hinterfragen. Wir haben Angst vor dem Scheitern.

Gerade deshalb ist die Persönlichkeitsentwicklung besonders für Führungspositionen von Bedeutung.

Du bist befördert worden und stehst nun vor der Herausforderung, als Führungskraft ein neues Team zu leiten? Uff. Eine große Aufgabe, die manch (versteckten) Zweifel hochkommen lässt. Denn besonders im Bereich der Führung ist eine starke Persönlichkeit unabdingbar. Schließlich fängt Führung bei der eigenen Person an. Deine Persönlichkeit entscheidet mit über deinen Erfolg!

Als Führungskraft bist du vielseitig aufgestellt und musst mehrere Rollen gleichzeitig übernehmen. Du hast nicht nur ein offenes Ohr für deine Mitarbeiter, sondern bist stets zur Stelle, wenn es irgendwo brennt. Du behältst die Lage im Blick und delegierst Aufgaben und orientierst dich dabei an den Stärken deiner Mitarbeiter. Du motivierst und verteilst Feedback und um das Ganze abzurunden, agierst du als faire und kompetente Person bei Konflikten. Du setzt Prozesse in den Gang und bereitest Arbeitswege vor. Du gibst nicht nur Impulse, im Idealfall stiftest du auch Sinn. Du versetzt dich in deine Mitarbeiter, hörst ihnen zu und gibst Hilfestellungen. Im Gegensatz zu deinen Fähigkeiten und deinem Wissen, kannst du diese soft skills nicht erlernen. Dafür musst du bereit sein, an einer Persönlichkeit zu arbeiten. Persönlichkeitstraining kann dir dabei helfen, dich besser kennenzulernen und bessere Entscheidungen zu treffen. Das richtige Training kann deine Kompetenzen erweitern, die dir den Weg zum Erfolg ebnen.

3 Tips, wie du deine Persönlichkeit weiterentwickeln kannst:

Erweitere deine Selbstkompetenz

In erster Linie bedeutet Selbstkompetenz die Auseinandersetzung mit dir selbst. Als Führungskraft solltest du nicht nur Kompetenz in deinen Fachbereichen vorweisen, sondern auch dir selbst gegenüber kompetent sein. Reflektiere dein Verhalten, analysiere es und ziehe daraus die richtigen Schlüsse, um dich stets verbessern zu können. Selbstreflexion ist für dich als Chef ein Muss. Schließlich kann eine Führungskraft, die sich selbst nicht im Blick hat, kaum Autorität ausstrahlen. Eine realistische Selbsteinschätzung hilft dir, komplexe Sachverhalte und Situationen zu analysieren und Fehler zu vermeiden. Denn Selbsterkenntnis ist der beste Weg zur Verbesserung deiner Selbstkompetenz. Eine gute Selbstkompetenz ist die Voraussetzung für klare Ziele und wirkt sich auf deine Eigenakzeptanz aus.

Setze dir Ziele

Um Erfolg zu generieren, musst du dir, deinen Mitarbeitern und deinem Unternehmen Ziele setzen. Du bist als Führungskraft bei der Erreichung von Zielen unterschiedlichen Anforderungen ausgesetzt. Definiere deine Zielvorgaben, damit du deine Ziele nicht verfehlst.

Denn Persönlichkeitsentwicklung heißt auch Selbstmanagement. Und Selbstmanagement beruht auf Zielsetzung, die dich durch deinen Arbeitsprozess führt. Wenn du nicht weißt, wo du hinmöchtest, kannst du auch nicht ankommen. Das gilt nicht nur für den privaten sondern auch für den beruflichen Kontext. Was ist dein persönliches Ziel? Was möchtest du in deinem Unternehmen erreichen? Wie kannst du Zielkonflikte souverän lösen?

Wenn du deinen Mitarbeitern nicht klare Ziele und Visionen kommunizieren kannst, wie sollen sie dann diese erfolgreich umsetzen können? Zielkonflikte müssen bearbeitet werden!

Nimm dir eine ruhige Minute, vielleicht auch zwei, und stelle dir folgende Fragen: Was möchtest du denn auf gar keinen Fall? Was läuft momentan nicht gut und was möchtest du ändern?

Vertraue in dich selbst

Vertraue in deine eigenen Fähigkeiten! Was kannst du besonders gut? Was macht dir Spaß? Wo kannst du deine ganze Energie freisetzen? Akzeptiere dich so, wie du bist. Mach dir deine Stärken bewusst und setze das um, was dir gut tut und dann handle nach diesen Prinzipien! Denn wenn du deine Stärken förderst, wird dein Selbstbewusstsein mitwachsen. Dein Selbstwertgefühl wird wachsen. Deine Selbstakzeptanz wird wachsen. Mache nicht den Fehler und schaue in deine negative Vergangenheit. Wenn du dich mit negativen Gedanken beschäftigst und die „Kann ich eh nicht.“-Schiene fährst, wird sich langfristig auch nichts verändern. Positive Gedanken erzeugen positive Erlebnisse! Geht nicht, gibt es nicht. Es ist möglich. Lass dich nicht vom Leben unterkriegen. Nimm dich selbst an. Akzeptiere dich so wie du bist. Innere Stärke ist die Grundlage von Selbstvertrauen. Und Selbstvertrauen macht eine souveräne Führungskraft aus.

Keine Angst vor Fehlern

Fehler sind menschlich. Auch eine Führungskraft ist nicht unfehlbar. Das bedeutet aber nicht, dass du den Kopf in den Sand stecken musst. Im Gegenteil! Mach das Beste aus deinen Fehlern. Du kannst sie nicht mehr rückgängig machen? Dann analysiere, was schief gelaufen ist. Wenn du reflektiert mit deinen Fehler umgehst, kannst du aus deinen Fehlern lernen. Nimm Herausforderungen und Fehler als Geschenk wahr. Jede Erfahrung wird dich stärken. Du darfst nur nicht aufgeben. Wenn du immer weitermachst, Erfahrungen sammelst, wird dein Selbstbewusstsein und deine Selbstkompetenz wachsen.

Ein Persönlichkeitstraining kann dich individuell stärken und deine Kompetenzen hervorheben. Denke immer daran, als Führungskraft solltest du wissen, was du kannst und was du nicht kannst. Und dabei musst du nicht Perfektion simulieren – es reicht, wenn du an dir arbeitest. Das wird deine Mitarbeiter mehr überzeugen, als das Vertuschen der eigenen Macken.

In der Masterclass der Business Factory steht dir Denys Scharnweber mit Expertenwissen rund um das Thema Persönlichkeitsentwicklung zur Seite. Lerne, wie du aus dem Herzen heraus deine Persönlichkeit entwickeln und dein Unternehmen zum Erfolg bringen kannst.

Mehr Informationen findest du hier: https://www.business-factory.com/masterclass-online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.