Wie Unternehmenswerte deinen Business-Erfolg beeinflussen

Wie Unternehmenswerte deinen Business-Erfolg beeinflussen

Die Grundwerte eines Unternehmens, auch Core Values genannt, sind im Zeitalter der Digitalisierung wichtiger als jemals zuvor. Sie gelten als interne und externe Erfolgsfakten und können ein Unternehmen deutlich von seinen Wettbewerbern unterscheiden. Doch was genau sind eigentlich Unternehmenswerte und welche dieser Werte sind wirklich bedeutsam? Wir verraten es dir und zeigen, wie du dein Unternehmen – ganz gleich wie viele Mitarbeiter es hat oder wie viel Umsatz es macht – mit den richtigen Werten auf neuen Erfolgskurs bringst.

Was sind Unternehmenswerte?

Grundsätzlich lassen sich Werte zunächst einmal als erstrebenswert oder moralisch gut betrachtete Eigenschaften definieren. Sie können nicht nur von Einzelpersonen oder Gruppen aufgestellt werden, sondern auch von Unternehmen. Aus diesen Eigenschaften leiten sich Verhaltensmuster und Handlungsmaßstäbe ab, die bestenfalls jeder Mitarbeiter tagtäglich umsetzt – vom Geschäftsführer bis zum Praktikanten. Besonders in Unternehmen sind Werte von hoher Bedeutung, denn hier treffen die verschiedensten Persönlichkeitstypen aufeinander, um gemeinsam an einem Strang zu ziehen. Leitbilder und Core Values geben dabei die richtige Richtung vor und dienen als wertvolle Orientierungsstütze.

Warum sind Werte wichtig?

Doch Unternehmenswerte sind nicht nur Wegweiser, sondern stärken gleichzeitig die Glaubwürdigkeit und das Vertrauen in ein Unternehmen. Denn wer Position bezieht und eine glasklare Haltung vertritt, wirkt stark und vertrauensvoll. Somit können positive Unternehmenswerte das Image verbessern – und zwar intern und extern. Denn auf der einen Seite überzeugt ein Unternehmen mit seinen Werten potenzielle Neukunden, auf der anderen Seite wird es für qualifizierte Mitarbeiter interessant. Und in Zeiten des Fachkräftemangels profitieren Unternehmen enorm davon, ihr Image als Arbeitgeber zu optimieren. Die Ergebnisse starker Unternehmenswerte sind also Identifikation, Motivation und Wachstum.

Beim genauen Betrachten der Außendarstellungen verschiedener Unternehmen fällt auf, dass bestimmte Werte durchgängig sehr beliebt sind. Besonders gerne scheinen sich Unternehmen mit folgenden Werten zu schmücken: Wertschätzung, Zusammenhalt, Entwicklung, Innovation, Kreativität, Produktivität, Effizienz und Wachstum. Lediglich bei der Gewichtung unterscheiden sich die Unternehmen enorm: Während die einen beispielsweise kreatives Arbeiten als besonders wichtig empfinden, zählt bei den anderen vor allem die Effizienz. Die Unterschiede lassen sich auf die Unternehmensgröße, die Ziele, die Branche und ähnliche Faktoren zurückführen. Kein Wunder, denn eine zehnköpfige Kreativagentur hat selbstverständlich andere Core Values als ein großer Technikkonzern mit mehreren tausend Mitarbeitern.

Werte von GEDANKENtanken

Unsere Core Values sind unser Leitbild, unser Charakter, den wir im Team leben und gemeinsam in die Welt tragen – mit Leidenschaft und Herzblut. Gemeinsam haben wir unsere Grundwerte definiert und festgehalten. Sie repräsentieren unser Mindset und zeigen, wer wir sind. Vielleicht inspirieren sie auch dich und helfen dir, die passenden Werte für dein Unternehmen zu definieren.

1. Weiterentwicklung – uns, jeden, alles

Wir glauben daran, dass sich der Mensch ständig weiterentwickeln möchte und ständig etwas Neues lernen kann und will. Wir bringen nicht nur unsere Kunden weiter, sondern verlassen regelmäßig bewusst auch unsere eigenen Komfortzonen, um uns selbst und GEDANKENtanken stetig weiterzuentwickeln.

2. Kein Gedöns

Wir konzentrieren uns auf die wichtigen und wirkungsvollen Dinge. Mit Energiegräbern beschäftigen wir uns nicht und braten keine Extrawürste. So hat unser Tun und Handeln maximale Wirkung.

3. Scaling up

In all unserem Tun legen wir großen Wert auf die Mess- und Skalierbarkeit unserer Produkte, Prozesse und Organisation. Diese erreichen wir mit einem hohen Digitalisierungsgrad und effizienten, wiederholbaren Prozessen. Wir nutzen dafür die neuesten Tools – jeder ist ein IT-Manager.

4. Agilität leben

GEDANKENtanken ist ein Start-Up und die damit verbundene Mentalität werden wir uns dauerhaft bewahren. Wir sind Macher. Durch systematisches Ausprobieren von smarten Lösungen erzielen wir schnell Ergebnisse. Flache Hierarchien und wechselnde Teams befeuern unsere Agilität, mit der wir uns schnell und proaktiv auf die wirkungsvollsten Projekte fokussieren.

5. Freiheiten machen Bock

Wir setzen vertrauensvoll auf Eigenverantwortung und genießen viele Freiheiten in Bezug auf Inhalte, Routinen und die Gestaltung unseres Arbeitsalltags. Aus dem Vertrauen, mit diesen Freiheiten auch Fehler machen zu dürfen, schöpfen wir ein hohes Maß an Motivation. Mit bemerkenswertem Engagement gehen wir die berühmte Extrameile. Begriffe wie „ownership“ oder „work-life-blending“ stellen für uns keine Bedrohungen dar, sondern sind lobender Ausdruck unserer hohen Identifikation mit GEDANKENtanken und unseren Aufgaben.

6. Kühn denken

Wir wollen eine Delle ins Universum schlagen. Deshalb setzen wir uns verwegene Ziele und richten unsere Strategie konsequent und fokussiert auf diese Wachstum aus.

7. Qualität und Kundennutzen

Wir achten auf die kompromisslose Qualität unserer Leistungen. Dafür arbeiten wir mit den besten Experten zusammen. Wir möchten einen positiven Einfluss haben, indem wir Menschen unterstützen, sich persönlich weiterzuentwickeln. Jeder kann mehr erreichen und leisten, als er es selbst für möglich hält. Wir bringen unsere Kunden wirklich weiter, das Potenzial zu einer starken Veränderung im Leben ist spürbar und sichergestellt.

8. Richtig gute Typen

Wir sind authentisch und tragen keine Masken – niemand muss sich verstecken, denn die Vielfalt an Stärken macht uns erfolgreich. Respekt und Wertschätzung füreinander gelten in guten wie in schlechten Zeiten. Wir sind liberal, open-minded und repräsentieren mit GEDANKENtanken glaubwürdig eine ästhetische und moderne Marke.

Mehr über uns, unser Leitbild und unsere Philosophie findest du hier.

Schau doch mal vorbei!

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.